Trend Report: Sportklamotten als Alltagslooks

von Nicolina Bengtsson | Trends | 05.04.2017
Sportklamotten

Passend zum Frühling kommt ein Trend auf, der bequemer nicht sein könnte: Sportklamotten in alltagstauglichen Looks! Zugegeben, wir haben beim ersten Anblick erst einmal verdutzt geschaut, doch die lässigen Kombinationen sind der Hingucker und absolut frühlingshaft. S.Oliver hat mit der The Fusion Collection also genau ins Schwarze getroffen!

Sportklamotten im Trend

Natürlich bringen diese Pieces einige Outfitfallen mit sich. Zu locker kombiniert, können Looks schnell nach Jogginganzug anstatt Trendklamotte aussehen. Ist der Stilbruch zwischen Sportkleidung und eleganten Teilen zu groß, wirkt das komplette Outfit wie gewollt und nicht gekonnt. Für ein wenig Styling-Inspiration sorgen unsere liebsten Looks!

#01 Sweatjacken

Wer sich diesem Trend langsam nähern möchte, greift am besten zu einer Sweatjacke. Diese Saison finden wir sie nicht nur in klassischen Schnitten, sondern auch als Bomberjacken, mit auffälligen Prints oder Stickereien. Gerade in der Übergangszeit sind sie Sommerjacke und Keypiece in einem. Tragt sie zu einer Skinny Jeans und einem schlichten, weißen Shirt. Um eurem Look ein wenig Extravaganz zu verleihen, runden hohe Mules und eine Minibag das Outfit ab.

Ähnliche Produkte

#02 Jogginghosen

Auch Jogginghosen finden ihren Weg vom Sofa auf die Straßen und sehen dabei umwerfend aus! Kaum zu glauben, aber die bequemen Hosen mausern sich zum Inbegriff des Sporty Chic. Wichtig ist nur, dass ihr gedeckte Farben, wie Schwarz oder Dunkelblau, wählt. Besonders angesagt sind schwarze, gerade Modelle mit weißen Seitenstreifen. Kombiniert sie zu einem weißen Spitzentop, einem oversized Balzer und Loafers für den perfekten Look!

#03 Tennisröcke

Mutige Modemädchen wagen sich an die ausgefallenste Kombination der Sportklamotten – den Tennislook! Der kurze Rock ist ein echtes Fashion Statement und sorgt im richtigen Outfit für ein wahres Spiel-Satz-Sieg-Gefühl. Entscheidet euch für einen weißen Faltenrock, einem grauen Shirt, grauen Sneakers und ein khakifarbenes Military-Hemd. Diese Zusammenstellung mag im ersten Moment ungewöhnlich klingen, ist aber ein absolutes Highlight in diesem Frühling!

Traut ihr euch an die verschiedenen Looks? Lasst es uns wissen!

Love, NicolinaNicolina Bengtsson
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG