How to Wear: Fake Fur Mäntel

von Sandra Koehler | Trends | 13.12.2016
How to Wear: Fake Fur Mäntel

Brrr… Es wird kälter und kälter und kälter! Mittlerweile ist es Mitte Dezember und die niedrigen Temperaturen lassen sich nicht mehr ignorieren. Mützen und Handschuhe tragen wir für den Fall der Fälle täglich in unseren Taschen umher und hoffen trotzdem, dass wir sie nicht brauchen werden. Pustekuchen! Natürlich packen wir sie bei langen Wegen und auf dem Fahrrad aus. Unseren restlichen Körper kuscheln wir in lange Mäntel in Trendfarben. Oder doch nicht? Nein, wir haben einen neuen Favoriten gefunden: Fake Fur ist sein Name und er ist unwiderstehlich warm und bezaubernd.

Fake Fur, what’s that?

Momentan sind Fake Fur, oder auch Kunstfell, Mäntel super angesagt. Als perfekte Alternative zu echten Pelzmänteln, können wir auf Instagram & Co. viele schöne Looks rund um diese Coats bestaunen. Mit jedem Foto sind wir ihnen mehr und mehr verfallen, weshalb wir sie als eines unserer Trend Pieces in diesem Winter auserkoren haben. Glücklicherweise bieten unzählige Online Shops und Stores Faux Fur Coats für jedes Budget an und erlauben somit jeder Fashionista einen Traum aus künstlichem Fell. Wahre Schätze sind sie in den Farben Beige, Rosé, Braun und Schwarz, denn sie bieten sehr viele Kombinationsmöglichkeiten. Wer es ausgefallener mag, der greift zu Leoparden Mustern oder Patchwork Optik. 

How to Wear - Fake Fur Mäntel

How To Wear

Besonders zu Weihnachten und Silvester sieht ein Fake Fur Coat toll aus. Er ist elegant, aber nicht langweilig und peppt euer komplettes Outfit auf. In dunklen Tönen, wie Schwarz, Burgundy oder Marineblau, wirkt er keineswegs überladen und passt gut zu klassischen Teilen. Wir kombinieren ihn am Heiligabend zu einem schwarzen Jumpsuit, schwarzen Stiefeletten mit Blockabsatz, der sehr gerne in Gold sein darf, einer Box-Clutch und goldenen Statement Ohrringen. Unsere Haare legen wir in lockere Wellen und setzen auf hellrote Lippen. Schon können die besinnlichsten Stunden im Jahr kommen! 

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG