Glitter, Sparkle, Shine: Dein Partylook für Silvester

von Hanna Wolf | Trends | 11.12.2016
Glitter, Sparkle, Shine: Dein Silvesteroutfit

Es ist die Party des Jahres: Silvester! Die Gelegenheit, um zu funkeln und zu strahlen. Das dezent übertrieben Glitzerkleid, das noch immer ungetragen im Schrank hängt? Ab ins Rampenlicht damit! Denn wenn wir um 12 Uhr rein zufällig direkt neben unserem Schwarm stehen, möchten wir nicht nur umwerfend aussehen, sondern auch allen anderen Ladys im Raum die Show stehlen... :)

Die DOs und DONTs beim Silvesteroutfit

Weniger ist mehr mag sonst vielleicht ein super Motto sein - an Silvester ist es fehl am Platz. An diesem besonderen Tag dürft ihr ruhig mal über die Stränge schlagen. Roter Lippenstift? Oh ja. Volants? Her damit! Silber & Gold? Unsere absoluten Lieblingsfarben. Hier sind unsere DOs und DONTs für den perfekten Silvesterlook.

Do #1: Pailetten

Pailetten sind euch normalerweise zu viel des Guten? Traut euch! Pailetten machen jedes noch so schlichte Kleid partytauglich und schimmern einfach wundervoll im Discolicht. Besonders schön: rosa-goldene, silberne oder blaue Pailetten. Ihr habt Angst, dass Pailetten auftragen? Auch die klassisch schwarzen Pailettenkleider sind eine tolle Wahl für Silvester.

Don't #1: Baumwolle

Baumwolle mag angenehm zu tragen sein und ansonsten immer gehen. Aber an Silvester?! Bitte, Ladys, bei Baumwolle herrscht absoluter Langeweile-Alarm! Es muss auch mal ohne gehen. 

Do #2: High Heels

Hoch hinaus! Ihr habt 15cm High Heels im Schrank, die schon länger keine Beachtung mehr bekommen haben? Rein in die Killer-Heels! Denn nur High Heels setzen euer neues Highlight-Kleid richtig in Szene.

Don't #2: Sneakers

Absolutes Tabu: Sneakers. Sneakers sind an 364 Tagen im Jahr in Ordnung, nicht am 31. Dezember. Auch Ballerinas bitte einfach mal zuhause lassen. Der einzig akzeptable Moment, Ballerinas zu tragen, ist nach heftig durchtanzter Nacht - im Taxi nach Hause. 

Do #3: Fancy Accessoires

Samtschleifen, silberne Choker, riesengroße Kreolen: ENDLICH können wir Accessoires-technisch dick auftragen! Nutzt die Gelegenheit und holt euren Fascinator aus dem Schrank, tragt die Strumpfhose mit Naht, schlüpft in die Schuhe mit goldenen Sternen, in die ihr euch so verliebt habt. An Silvester ist alles erlaubt, was glitzert und funkelt!

Don't #3: Zurückhaltung

Vielleicht habt ihr es schon gemerkt: Zurückhaltung ist am 31. Dezember nicht gefragt. Tanzt durch die nacht in eurem Glitzerkleid, kommt nach Hause mit vom Tanzen schmerzenden Füßen, tragt das ausgeflippteste Accessoire der Nacht - und freut euch danach, dass nur ein Tag im Jahr Silvester ist... :)

Love, HannaHanna Wolf
Glitter, Sparkle, Shine: Dein Partylook für Silvester
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG