Frühlingstrends 2019 - das kommt, das geht

von Ecem Doğan | Trends | 19.11.2018
Frühlingstrends 2019

Das neue Jahr steht vor der Tür und wir wundern uns bereits über die Frühlingstrends 2019. Klar, es ist noch schweinekalt und der dicke Winter kommt wahrscheinlich noch aber: der Sale fängt auch an und es lohnt sich zu prüfen, welche Looks in bleiben (und wir günstig im Sale shoppen können), was geht und welche Modetrends wir nächstes Jahr noch zu erwarten haben. Hier bekommst Du einen Überblick über dei kommenden Frühlingstrends 2019. 

Das kommt, das geht und das bleibt: dies werden die Frühlingstrends 2019

2018 stand im Zeichen der 90er Jahre. Viele Trends haben wir zuletzt in 1995 gesehen. Und so geht die Tendenz weiter. Wir sagen langsam Goodbye zur Skinny Jeans und begrüßen immer mehr weit geschnittene Hosen und es kommen auch ein paar weitere 90er Favoriten zurück (mehr dazu später ;)). Manche Trends sind auch "typisch" Frühling und begeistern uns auch in 2019. Es muss also kein kompletter Wechsel der Garderobe sein. Aber entdecke selber welche Frühlingstrends 2019 für Fashion-Vorreiter auf uns zukommen und welche aktuellen Trends wir besser anfangen uns zuzulegen. 

Hosentrends 2019

Frühlingstrends 2019 weite Hose im Trend

Frühlingstrends 2019: Das bleibt: Weite Hosen

Weite Hosen waren schon im vergangenen Jahr immer weiter verbreitet. In 2019 sind sie nicht mehr wegzudenken. Die weit geschnittene Hose, sie schmal in der Taille sitzt und diese betont ist perfekt für Frauen mit schlanker Taille und stämmigen Beinen. Für mich also ein Lieblingslook. Aber dieses Look ist definitiv gekommen um zu bleiben. Shoppe jetzt weite Hosen im Sale und habe bereits einen Look für 2019 parat. 

Frühlingstrends 2019 Radlerhose

Frühlingstrends 2019: Das kommt: Caprihosen und Radlerhosen

Ja, es geht weiter im 90er-Stil. Wer gerne an eng-geschnittenen Hosen festhalten möchte, der muss seine Hose lediglich kürzen. Caprihosen und sogar Radlerhosen kommen zurück. Mit wärmeren Tagen werden lange Hosen mit Caprihosen ausgetauscht und kurze Shorts werden zu knielangen Radlerhosen. Der Look funktioniert auch im Büro mit oversized Blazern und Heels. Wir sind gespannt auf wärmere Tage.  

Frühlingstrends 2019: Das geht: Skinny Jeans

Skinny hat in 2019 ausgedient. Was ist 2018 noch ging, wird langsam aber sicher von der Oberfläche verschwinden. Zumindest für ein paar Jahre - also gerne in die Kisten räumen. Treggings und super enge Skinny Jeans lassen wir jetzt im Schrank: und gönnen uns ein bisschen mehr Schokolade. 

Muster & Materialtrends 2019

Frühlingstrends 2019 Pailletten

Frühlingstrends 2019: Das bleibt: Pailletten und Glitzer

Glitzer und Pailletten sind typische Weihnachts- und Silvesterelemente und tauchen meist zur Weihnachtszeit vermehrt auf. Hierbei sind Pailletten relativ zeitlos und können Jahr zu Jahr im Dezember ausgepackt werden und spätestens am 01.01. wieder weggeräumt werden. Dieses Jahr bleibt das Funkeln bis mindestens in den Frühling erhalten, denn Pailletten gehören zu den Frühlingstrends 2019.  Wähle für einen gelungenen Look Pailletten in Pastellfarben sowie rosa, hellgelb oder orange. 

Frühlingstrends 2019 Karo

Frühlingstrends 2019: Das kommt: Klassisches Karo

Karo liegt eigentlich bereits im Trend: Karomuster sind also nicht nur im Kommen. Eines steht aber fest: wer noch keine Karohose besitzt, der sollte sich mindest jetzt eine anschaffen. Im Sale kannst Du vielleicht eine schöne graue Karohose scoren. Setze dabei auf ein helles grau, welches Du frühlingshaft mit Pastellfarben kombinieren kannst. So machst Du den aktuellen Herbsttrend frühlingstauglich. 

Frühlingstrends 2019: Das geht: Samt

Das Wintermaterial schlechthin macht diesen Frühling Pause. Wer es auch im Frühjahr kuschlig weich mag, der greift diesen Frühling lieber zur hellen Cordhose. Ähnlich flauschig und warm aber deutlich mehr 2019. Eine Cordhose in Pastellfarben zum Paillettenshirt - win Frühlingstraum!

Farbtrends Frühling 2019

Wie ihr merkt, es geht in Richtung Pastell. Erkenne welche Farben wir diesen Frühling tragen.

Frühlingsfarbe 2019: Pastell

Pastell ist nichts neues: jeden Frühling freuen wir uns an hellen Farben in Tönen unserer Lieblingsblumen. Das ist auch dieses Jahr nicht anders. Greife zu rosa, hell gelb und apfelgrün und starte frisch in die neue Saison.

Frühlingstrends 2019 Neon

Frühlingstrend 2019 - Neon

Neon kommt und zwar mit einem Splash. Ganz im Sinne der 90er tragen wir knall gelb, neon-grün und schrilles pink. Passt besonders gut zu unseren grauen Karohosen. Zugegeben: neonfarben sehen an sehr hellhäutigen Typen meist nicht sehr schmeichelhaft aus, aber sobald wir ein bisschen Frühlingssonne genossen haben, wagen wir uns an diesen Frühlingstrend. 

Das ist unsere Vorschau auf die Frühlingstrends 2019. Welcher gefällt Dir am besten?

Love, EcemEcem Doğan
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG