Frühlingsmode: die 5 wichtigsten Must-Haves

von Sandra Koehler | Trends | 02.04.2019
Frühlingstrends 2019

In den unterschiedlichen Jahreszeiten variieren natürlich auch die wichtigsten Must-Haves für deine Garderobe. Die angesagtesten Teile dieser Saison sind ein toller Mix aus Trendstücken und Klassikern, die immer wieder neue und abwechslungsreiche Kombinationsmöglichkeiten bieten. Ich verrate dir heute, welche Kleidungsstücke und Accessoires du aus der Frühlingsmode 2019 wirklich brauchst!

Die 5 Must-Haves der Frühlingsmode 2019

Kleidermädchen, Jeansliebhaber, 90s Kinder – dieses Frühjahr kommen alle Stile auf ihre Kosten. Denn die 5 wichtigsten Must-Haves sind super unterschiedlich und passen doch perfekt zueinander. Mode kann wirklich einfach sein :)

Frühlingstrends 2019

Boyfriend oder Mom Jeans

Die Trendvorschauen der Frühlingsmode für 2019 haben es bereits vorausgesagt: die Modewelt verabschiedet sich vorerst von Skinny Jeans. Das Schöne daran? Dein neuer Favorit sitzt locker, ist bequem und sieht umwerfend aus. Boyfriend und Mom Jeans sind die nächsten Monate die angesagtesten Modelle! In Kombination mit einem Blazer, einem Basicshirt und eleganten Schnürern zauberst du ein wunderbar modernes Outfit für das Büro.

Midikleider mit Blumenmuster

Ein luftiges Midikleid mit süßen Details, wie Rüschen, Asymmetrie oder Layerings, ist die perfekte Wahl für sonnige Frühlingstage im April. Und welches Muster schreit mehr nach Frühjahr als Floralprints? Gar keins, eben! Mein Tipp: kombiniere deinen Favoriten zu sportlichen Sneakers, um einen besonders lässigen Look zu kreieren.

Flache Mules

Ich persönlich bin sehr dankbar für den Wandel der Schuhwelt. Obwohl ich mit nur 1,65m zu den kleinen Modefrauen gehöre, bin ich kein Fan von hohen Sandalen oder gar High Heels. Flache Mules sind wesentlich komfortabler, super modern und urban – die ultimativen Must-Haves!

Frühlingstrends 2019

Schlichte Bauchtaschen

Wenn es um Taschen geht, haben wir dieses Frühjahr alle Hände frei – Juhu! Denn Bauchtaschen sind aus den 90ern zurückgekehrt, um uns das Leben ein wenig einfacher zu machen. Sie haben die perfekte Größe für eine Kreditkarte, Schlüssel, das Smartphone und den passenden Lippenstift. Und ehrlich gesagt, ist das wirklich alles, was ich brauche! Schlichte Modelle in Braun, Beige und Weiß oder Schwarz passen sich deinen liebsten Looks an und gehören definitiv in deine Frühjahrsgarderobe!

Schmuck mit Perlen- & Muscheldetails

In der Frühlingsmode finden sich 2019 neuaufgelegte Klassiker en masse! Schmuck mit Perlendetails und verspielten Verzierungen in Form von Muscheln, Seesternen & Co. gehören zu meinen absoluten Favoriten. Egal, ob Ohrringe, Ketten oder Haarschmuck – an Perlen führt diese Saison kein Weg vorbei.

Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG