All White Everything - Unser liebster Look

von Sandra Koehler | Trends | 19.05.2017
All White Everything - Unser liebster Look

Während wir im Winter immer wieder zu All Black Everything Looks greifen, wechseln wir im Sommer zum Pendant. All White Everything heißt unsere liebste Kombination und sieht zu gebräunter Haut und knalligen Accessoires einfach traumhaft schön aus. Bisher habt ihr euch an weiße Pieces noch nicht heran getraut? Wir verraten euch, welche die Trendteile sind und wie ihr sie tragt!

All White Everything

Bei einem Outfit ganz in Weiß gibt es natürlich einiges zu beachten: Helle Stoffe können schnell auftragen und eure Figur unförmig wirken lassen. Tendiert besser zu Boyfriend oder ausgestellten Schnitten, um modische Fauxpas zu vermeiden. Wir haben heute die 4 Top Pieces in dieser Saison für euch, mit denen eurer All White Everything Look garantiert funktioniert!

Boyfriend Jeans

Sobald die Sonne zum Vorschein kommt, sind Boyfriend Jeans in weißem Denim die perfekte Wahl. Kombiniert sie zu einem weißen Shirt und auffälligen Lace-Up Espadrilles, die eurem Look ein wenig Farbe verleihen.

Volantbluse

Seit der vergangenen Saison sind wir alle verrückt nach Rüschen, Volants und süßen Details. Besonders angesagt sind diesen Sommer weiße Blusen mit verspielten Applikationen, die mädchenhaft und feminin sind. Wir raten euch zu luftigen Schnitten als Kontrast zu lockeren Mom Jeans oder Anzughosen.

Jumpsuits

Jumpsuits sind unser Workwear Favorite, wenn es um sommerliche Outfits geht. Sie sind elegant, feminin und super bequem. Entscheidet euch für ein helles Modell mit geraden Beinen, das ihr zu spitzen Pumps in Beige und extravaganten XXL Ohrringen tragt.

Spitzenkleider

Ob Mini, Midi oder Maxi – Kleider aus weißer Spitze liegen immer im Trend. Diese Saison tragen wir sie zu verspielten Pompom Sandalen und Strohtaschen. Unser Tipp: Wählt trägerlose Kleider oder Off Shoulder Modelle, die eure Schultern in Szene setzen.

Wie findet ihr den All White Everything Look? Verratet es uns auf Facebook, Twitter & Instagram!

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG