Modetrends des Frühlings: diese Hose-Schuh-Kombinationen sind Volltreffer

von Sandra Koehler | Sponsored Post | 13.05.2019
straight fit jeans

Obwohl die Skinny Jeans bis vor einigen Jahren den Hosenmarkt klar dominiert hat, haben sich 2019 viele unterschiedliche Modelle unter die Top Modetrends des Jahres gemischt. Weite Beine, Mom Jeans oder Bootcut – die Kollektionen haben die perfekte Hose für jeden Geschmack und jede Figur (!) parat. Mit der großen Auswahl kommt allerdings auch ein Problem, denn nicht jeder Schuh passt zu jedem Modell. In welchen Hose-Schuh-Kombinationen Du immer glänzt, verrate ich dir heute.

Diese Hose-Schuh-Kombis sind die Modetrends des Frühlings

Manchmal ist es wirklich schwer einen guten Überblick über all die Gos und No-Gos der Modewelt zu behalten. Angesagte Kombinationen von Schnitten, Farben & Co. ändern sich innerhalb von Tagen komplett, sodass ein neuer Trend schnell ungeachtet an dir vorüberziehen kann. Eine – oder auch zwei – perfekt sitzende Hosen gehören zu den absoluten Must-Haves deiner Garderobe und das heißt sie sollte richtig in Szene gesetzt werden. Wie das funktioniert? Mit den passenden Schuhen natürlich! Egal, für welches Hosenmodell dein Herz schlägt, ab sofort weißt du ganz genau auf welchen Schuh Du setzen kannst.

stoffhose

Karierte Hosen + Sneakers

Karierte Hosen sind bereits seit einigen Saisons ein großer Trend und begleiten Modefrauen auch 2019 durch den Frühling. Auch wenn Du Looks aus Karomuster, Shirt und weißen Sneakers schon hundertmal auf Social Media gesehen hast, werden sie einfach nicht langweilig. Denn nichts strahlt mehr Stilbewusstsein aus als coole Stilbrüche von eleganten Pieces und sportlichen Schuhen oder Accessoires.

Weite Hosen + Pumps

Super bequem und beliebt sind diese Saison Hosen mit weiten Beinen. Modelle aus fließenden Stoffen oder Leinen zaubern eine schöne Silhouette und schmeicheln jedem Figurentyp. In Kombination mit Pumps wirken deine Beine optisch gestreckt und schummeln dich ein paar Zentimeter größer. Weite Hosen mit tollen Mustern, in Trendfarben oder klassischen Varianten – und die passenden Tops :) – findest Du bei Monki!

Mom Jeans + Mules

Das wohl schönste Paar in diesem Frühling bilden Mom Jeans und aufregende Mules. Der lässige Schnitt der Jeans wird dank detailreicher Schuhe bürotauglich und bietet coole Abwechslung zu eintönigen Officelooks. Runde das Ganze mit einem klassischen Blazer in Schwarz und schlichtem Schmuck ab – schon bist du bereit für einen langen Tag im Büro. Mein persönlicher Favorit der Modetrends in diesem Frühling!

Straight Leg Jeans + Schnürsandalen

Modelle mit geradem Bein mussten lange, lange Zeit der Skinny Jeans weichen – dieses Frühjahr sind sie endlich wieder zurück und versprechen feminine Looks. Denn in Kombination mit Schnürsandalen und einer süßen Bluse schreien sie geradezu nach französischem Chic! Pssst… bei Ralph Lauren gibt es tolle Sandalen in vielen unterschiedlichen Modellen! Das Schönste? Das Label schenkt dir 20% Rabatt auf deinen Einkauf und spendet 2% jedes Kaufs von Polo by Ralph Lauren und Lauren by Ralph Lauren Items an die Royal Marsden Cancer Charity.

Bootcut Jeans + spitze Slingbacks

Ausgestellte Jeans können besonders für kleine Modefrauen eine heikle Angelegenheit werden. In Kombination mit den falschen Schuhen wirkt der Bootcut Schnitt rasch stauchend und sorgt für unschöne Proportionen. Die perfekte Schuhwahl ist also nicht nur essentiell, sondern auch super einfach: spitze Slingbacks balancieren den weiten Schnitt am Ende des Beines aus und setzen deine Kurven in den Fokus.

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG